Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Drucken
 

Mitteilung des Schiedsrichter-Ausschusses

21.11.2017

Betreff: Kooperation mit dem SFV Halle

 

Im Rahmen einer gemeinsamen Schiedsrichterausschuss-Sitzung mit dem SFV Halle wurden weitere Maßnahmen der Zusammenarbeit mit dem Schiedsrichterausschuss des SFV Halle vereinbart:

1. Im Nachwuchsspielbetrieb des SFV Halle auf dem Kleinfeld werden verstärkt Schiedsrichter, insbesondere noch unerfahrene SR-Kollegen des KFV Saalekreis, angesetzt. Grundlage hierfür bildet die Vereinbarung über die SR-Ansetzungen zwischen beiden Verbänden. Die Höhe der Aufwandsentschädigungen und Fahrkosten in Halle werden auf der Grundlage der Technischen Anweisungen des SFV Halle erstattet.

2. Bei Bedarf und Notwendigkeit erfolgt der Austausch von Schiedsrichtern zwischen den beiden Kreisverbänden in allen anderen Spielklassen unter Zugrundelegung der in den jeweiligen Fachverbänden geltenden Erstattungsbestimmungen.

3. Die Arbeit in beiden Förderkadern wird intensiviert und weiter vertieft, bis hin zu gemeinsamen Veranstaltungen.

4. Den Sportkameraden beider Fachverbände wird die Möglichkeit eingeräumt, die Weiterbildungs- und Einstufungsveranstaltungen  des SFV Halle bzw. KFV Saalekreis, mit Anrechnung der Teilnahme, zu besuchen.

 

Die Erstattung der Spesen/Fahrtkosten im SFV Halle ist wie folgt festgelegt (Auszug Technische Anweisungen SFV Halle):

 

"6.3 Spesenordnung der Schiedsrichter, Schiedsrichterassistenten und Beobachter 
gemäß § 15 der Finanzordnung im Spielbetrieb des FSA sowie des SFV Halle gemäß 
Beschluss des Präsidiums für das Spieljahr 2017/18 

 

a) Meisterschaftsspielbetrieb 

 

Herren 

 

Verbandsliga SR 50,00 € SRA 40,00 € 
Landesliga SR 40,00 € SRA 30,00 € 
Landesklasse SR 30,00 € SRA 25,00 € 
Landesebene (Kleinfeld) SR 15,00 € 
Stadtoberliga SR 22,00 € SRA 20,00 € 
Stadtliga und Stadtklasse SR 20,00 € SRA 17,00 € 

 

Frauen 

 

Verbands- und Landesliga SR 25,00 € SRA 20,00 € 
Kreisübergreifend (Großfeld und verkürztes –feld) SR 20,00 € SRA 15,00 € 
Kreisspielbetrieb oder –übergreifend (Kleinfeld) SR 15,00 € 

 

Nachwuchs 

 

Verbandsliga (Großfeld) SR 25,00 € SRA 20,00 € 
Talenteliga (verkürztes Großfeld) SR 20,00 € 
Landesliga (Großfeld) SR 20,00 € SRA 15,00 € 
Landesebene (Kleinfeld) SR 15,00 € 
Stadtebene (Großfeld) SR 15,00 € SRA 13,00 € 
Stadtebene (Kleinfeld) SR 12,00 € 

 

b) Pokalspielbetrieb 

 

Herren 

 

3. Liga gegen 3. Liga SR 400,00 € SRA 200,00 € 
Oberliga/Regionalliga gegen 3. Liga SR 200,00 € SRA 100,00 € 
Regionalliga gegen Regionalliga SR 150,00 € SRA 75,00 € 
Oberliga gegen Regionalliga SR 80,00 € SRA 50,00 € 
Oberliga gegen Oberliga SR 60,00 € SRA 40,00 € 
VL/LL/Kreispokalsieger gegen 3. Liga/RL/OL SR 50,00 € SRA 40,00 € 
Verbandsliga gegen Verbandsliga SR 50,00 € SRA 40,00 € 
alle anderen Paarungen auf Landesebene SR 40,00 € SRA 30,00 € 
Stadtpokal SR 22,00 € SRA 20,00 € 


 

Frauen 

 

Landesebene SR 25,00 € SRA 20,00 € 
Stadtebene (verkürztes Großfeld) SR 20,00 € SRA 15,00 € 
Stadtebene (Kleinfeld) SR 15,00 € 

 

Nachwuchs 

 

Landesliga (Großfeld) SR 20,00 € SRA 15,00 € 
Landesebene (Kleinfeld) SR 15,00 € 
Stadtpokal (Großfeld) SR 15,00 € SRA 13,00 € 
Stadtpokal (Kleinfeld) SR 12,00 € 

 

Pokalfinalspiele 

 

Herren (3. Liga gegen 3. Liga) SR 400,00 € SRA 200,00 € 
Herren (alle anderen Paarungen) SR 200,00 € SRA 100,00 € 
Frauen (Landesebene) SR 50,00 € SRA 40,00 € 
Nachwuchs Landesebene (Großfeld) SR 35,00 € SRA 30,00 € 
Nachwuchs Landesebene (Kleinfeld) SR 25,00 € 
Stadtpokal (Herren) SR 30,00 € SRA 25,00 € 
Stadtpokal (Frauen) SR 20,00 € SRA 17,00 € 
Stadtpokal (Nachwuchs Großfeld) SR 18,00 € SRA 15,00 € 
Stadtpokal (Nachwuchs Kleinfeld) SR 15,00 € 

 

c) Freundschaftsspiele 

 

Die Aufwandsentschädigung richtet sich nach der Spielklasse der Heimmannschaft, 
entsprechend 6.3. a). 

 

d) Auswahlspiele 

 

Herren SR 35,00 € SRA 30,00 € 
Frauen SR 25,00 € SRA 20,00 € 
Junioren SR 25,00 € SRA 20,00 € 
Juniorinnen SR 20,00 € SRA 15,00 € 

 

e) Turnier für alle Klassen 

 

Turnierdauer bis 4 Stunden SR 30,00 € 
Turnierdauer von 4 bis 6 Stunden SR 40,00 € 
Turnierdauer über 6 Stunden SR 50,00 € 

 

Turniere, die nacheinander am gleichen Ort stattfinden gelten als ein Turnier, wobei deren 
Länge addiert wird. Die Entschädigung steht neben den Schiedsrichtern auch den 
Mitgliedern der Wettkampf- oder Turnierleitung zu. 

 

f) Spiel- und Schiedsrichterbeobachter 

 

Landesebene (alle Klassen) 25,00 € 
Stadtebene (alle Klassen) 18,00 € 
SR-Coaching Stadtebene 15,00 € 


 

g) Fahrgeld 

 

Fahrgeld mit Wohnsitz im Wohnort Halle 5,00 € 
Fahrgeld mit Wohnort außerhalb Halle 0,30 € pro km (maximal aber 15 €) 

 

 

Bei Spielausfällen ist die halbe Entschädigung (volles Fahrgeld) abzurechnen. Ist ein 
Spiel angestoßen, so stehen dem Schiedsrichter und seinen Assistenten die volle 
Entschädigung zu, auch wenn das Spiel abgebrochen oder sonstig nicht durch 
Abpfiff endet. 

 

Alle Entschädigungen zuzüglich Fahrgelder sind gegen SR-Quittung (auch beim ESB) von 
der Heimmannschaft bis 15 Minuten nach Beendigung des Spieles. dem Schiedsrichter und 
den Assistenten in der Schiedsrichterkabine auszuzahlen. "

 

Ich bitte um künftige Beachtung.

 

Jens Prinzing, Präsident KFV Fußball Saalekreis

Peter Kos, amtierender Vorsitzender SR-Ausschuss