BannerbildBannerbildBannerbild

Gelungene Auftaktveranstaltung und Übergabe Minitore

31. 03. 2022

Im Rahmen des Förderprojektes Minitore für unsere Vereine mit Nachwuchsarbeit fand am gestrigen Mittwochabend die Auftaktveranstaltung in Niemberg statt. Mit dem Projekt möchte der KFV Fußball Saalekreis seinen Beitrag leisten, um den Vereinen den Einstieg in die "neuen Spielformen" zu erleichtern.
Die neuen kindergerechteren Spielformen sollen ab der Saison 2024/25 im unteren Kleinfeldbereich eingeführt werden.


Dass Lehrarbeit auch anders und miteinander geht, konnten die Verantworlichen Funktionäre des KFV Fußball Saalekreis gestern in Niemberg unter Beweis stellen. In lockerer Atmosphäre zeigte Kreislehrwart Andreas Günther den Teilnehmern einer 90-minütigen Trainingseinheit mit der E-Jugendmannschaft des TSV 1910 Niemberg, welche Möglichkeiten mit den neuen Spielformen für Kinder und Trainer entstehen können.

Neben dem praktischen Teil konnte ein reger Erfahrungsaustausch zwischen den Trainern und den Verantwortlichen des KFV erfolgen.


Gemeinsam miteinander sollte auch die Devise für die zukünftigen Projekte im KFV Fußball Saalekreis sein.

Nach Abschluss der Veranstaltung überreichte KFV Präsident Stefan Kupski gemeinsam mit dem Kreislehwart Andreas Günther jedem anwesenden Verein ein Paar Minitore.

 

Ein Dankeschön geht auch an die E-Jugend des TSV 1910 Niemberg. 

 

Einweisung "neue Spielformen" beim TSV 1910 Niemberg (1) Einweisung "neue Spielformen" beim TSV 1910 Niemberg (2)

 

 

Termine

Sponsoren

 
Stadtwerke HalleGruber NutzfahrzeugeTEHA GroupSparkasseWOSZ Fan Shop3T Sport & WerbungDerbystarMc. Maikel

Ergebnisse & Tabellen