U12 KAW wird Hallenlandesmeister

27.01.2019

Am 27.01.2019 fand in der Borlachschule Bad Dürrenberg die Hallenlandesmeisterschaft der U 12 Kreisauswahlen weiblich statt. Von 6 aktiven Kreisauswahlen in dieser Saison traten 5 an.


Im 1. Spiel traf man auf die Mädchen vom KFV Wittenberg. Und dieses Mal erwischten wir einen guten Start in das Turnier. Mit 4:0 wurde das Spiel gewonnen und somit waren die ersten 3 Punkte eingefahren. Die Tore erzielten 3x Mia und 1x Caylie.


Nach einer kurzen Pause spielte man gegen die Mädchen vom SFV Magdeburg. Die Mädchen aus der Landeshauptstadt drückten von Anfang an, aber Lilly hielt uns im Rennen. Chancen waren auf beiden Seiten da a, aber nur Caylie nutzte die eine gute Chance und erzielte das 1:0 für uns. Dies war auch der Endstand in diesem Spiel.
Im nächsten Spiel traf man auf die Mädchen vom SFV Halle. Mit 2 schnellen Toren durch Mia ging man mit 2:0 in Führung. Aber dann kam der Schlendrian rein, die Abwehr war nicht gut gestellt. Somit konnten die Mädchen vom SFV Halle konnten zum 2:2 ausgleichen. Lilly hielt in den letzten Sekunden das 2:2 fest.


Wenn man das Turnier gewinnen wollte, mußte ein Sieg gegen den KFV Harz her. Der rote Faden war aber weg und somit ging der Harz mit 1:0 in Führung. Aber man wollte das Turnier als Gastgeber unbedingt gewinnen. Mia verkürzte auf 1:1 und Lina-Lilu traf ins obere Eck zum 2:1 Endstand.

 

Gratulation zum Hallenlandesmeister 2019.

Es spielten: Seraphine Kurzhals, Lilly Westphal, Lina-Lilu Nitzek, Caylie Kolb, Mia Marklein, Alyce Hansch, Lavinia Trenkler, Lara, Wengel und Neela Vogel

Jens Prinzing                
Präsident  

 

Sabine Ermisch

Vorsitzende FMA

 

Foto: Hallenlandesmeister 2019 // U12 Kreisauswahl Mädchen

Termine

Sponsoren

Ergebnisse & Tabellen