Informationsveranstaltung & Auszeichungen

23.02.2019

Rund 60 Vereine folgten der Einladung zur Informationsveranstaltung zur Absicherung und Durchführung der Wettkämpfe der Rückrunde nach Niemberg.

 

Der Präsident, Jens Prinzing eröffnete die Veranstaltung pünktlich 18 Uhr und begrüßte die Vereine. Zunächst stellte Jens Prinzing die neuen Mitstreiter in den Ausschüssen vor. Für den Jugendausschuss konnte man Wiebke Wronowski (Staffelleiterin D-Jugend) und Frank Wernecke gewinnen. Der Spielausschuss konnte sich mit Marco Damm verstärken, welcher ab sofort der Staffelleiter der 1. Kreisklasse Staffel 1 sein wird. In den weiteren Ausführungen gab Jens Prinzing bekannt, dass am 09.05.2019 der ordentliche Kreisverbandstag des KFV Fußball Saalekreis stattfinden wird. In diesem Atemzug gab der Präsident außerdem bekannt, dass er sowie Stephan Kemper (Vize-Präsident) und Mike Voigt (Vorsitzender Sportgericht) sich nicht noch einmal zur Wahl stellen werden.

 

Nun war Zeit für die Vereine um Fragen an den Präsidenten zu stellen. In teils sehr lebhaften Diskussionen ging es hauptsächlich um das Thema Finanzen und den Haushaltsplan 2019 bzw. den vorläufigen Jahresabschluss 2018. Hierzu wird der KFV Fußball Saalekreis in den nächsten drei Wochen eine Information herausgeben, welche die offenen Fragen beantworten sollten.

 

Im Anschluss an den Präsidenten folgten die Ausführungen der Ausschussvorsitzenden des Jugendausschusses und des Spielausschusses. Tilo Berndt, Vorsitzender des Jugendausschusses gab ebenfalls bekannt, dass er sich zur nächsten Wahl nicht mehr für dieses Amt stellen wird.

 

Als nächstes wurden die Ehrungen durch Jens Prinzing und Stephan Kemper durchgeführt.

 

Zunächst wurde Robert Müller (VfL Querfurt) für seine vorbildlichen ehrenamtlichen Leistungen im Bereich des "jungen Ehrenamtes" ausgezeichnet. Leider konnte Robert die Urkunden, den Präsentkorb und die Blumen nicht selber in Empfang nehmen.

 

Danach wurden die Preisträger des DFB-Ehrenamtspreis 2018 ausgezeichnet. Den dritten Platz belegte der Schiedsrichter Jürgen Bahr (SV BW Günthersdorf). 

 

DFB-Ehrenamtspreisträger 2018 Jürgen Bahr (3. Platz)

 

Den zweiten Platz belegte der amt. Schatzmeister des KFV Fußball Saalekreis Marcel Voigt. 

 

DFB-Ehrenamtspreisträger 2018 Marcel Voigt (2. Platz)

 

Den ersten Platz belegte der Vereinsvorsitzende der LSG Klobikau-Milzau 1899 e.V., Frank Breternitz. 

 

DFB-Ehrenamtspreisträger 2018 Frank Breternitz (1. Platz)

 

Alle Preisträger erhielten neben den zwei Urkunden einen Präsentkorb, einen Blumenstrauß und eine DFB-Uhr. Außerdem wird der Erstplatzierte exklusiv vom DFB zu einer gesonderten Veranstaltung eingeladen.

 

Eine ganz besondere Ehrung konnte zum Schluss der 80-jährige Sportkamerad Helmut Leich in Empfang nehmen. Der Sportkamerad vom SV 1926 Rothenburg wurde für seine langjährige und verdienstvolle ehrenamtliche Arbeit im Fußballverband Sachsen-Anhalt mit der Ehrenplakette des FSA ausgezeichnet.

 

Ehrenplakette FSA Helmut Leich

 

Der KFV Fußball Saalekreis möchte sich noch einmal bei allen Preisträgern für die tolle ehrenamtliche Leistung bedanken.

 

Jens Prinzing

Präsident 

 

Foto: Anwesende Vereinsvertreter zur Veranstaltung

Sponsoren

Ergebnisse / Tabellen