Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Drucken
 

Fortbildungstermine

 

Kompakt-Fortbildungsveranstaltungen des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt für C- und B-Trainer (alte Bezeichnung Trainer C-Breitenfußball und C-Leistungsfußball)

Fortbildungsangebot für Trainer C-Lizenz- und Trainer B-Lizenzinhaber

DFB-Info-Abend

In den Talentförderstützpunkt des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) finden zweimal im Jahr DFB-Info-Abende zu einem bestimmten Thema statt. Nach einer kurzen Einweisung und einer etwa einstündigen Trainingsdemonstration der Talente vor Ort steht anschließend ein Theorieteil auf dem Programm. Dort wird die Praxis besprochen. Die Schwerpunkte liegen in der Umsetzung in das jeweils eigene Vereinstraining.

Aktuelle Termine der Infoabende
 
Kurzschulung
Der Ausschuss für Qualifizierung des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt möchte darüber hinaus allen Vereinen die Möglichkeit einräumen, gemeinsam mit dem FSA eine Kurzschulung zu einem vom Verein ausgewählten Thema (Themenangebot siehe unten!) anzubieten. Diese Veranstaltungen werden durch Referenten des FSA direkt im anfragenden Verein durchgeführt. Für die Teilnahme an einer Kurzschulung werden die entsprechenden Lerneinheiten (LE) als Fortbildungsstunden für die Verlängerung einer Trainer C-Lizenz (Breiten- und Leistungsfußball) angerechnet.
Informationen zu den Kurzschulungen

Vorbereitung:

  • Anfrage des Vereins beim FSA mit Themenwunsch
  • Terminabsprache zwischen Verein und Referent
  • Verein stellt mindestens 15 Teilnehmer (TN) (auch aus umliegenden Vereinen)
  • Verein stellt Seminarraum (Vereinsheim)
   
Durchführung: erfolgt durch Referenten des FSA 
   
zeitlicher Umfang: 5, bzw. 6 Lerneinheiten (LE) (je nach Thema Theorie und Praxis)
     
Kosten: 2,50 Euro je LE pro Teilnehmer
   
Unterlagen: Für die vom DFB erarbeiteten Themen werden Teilnehmerbroschüren, für die FSA-Themen Kopien als Hand-Out ausgeteilt.
   
Kontakt: Fußballverband Sachsen-Anhalt

Friedrich-Ebert-Str. 6239114 Magdeburg
Telefon: 0391 850280
Mobil:   
Fax:      0391 85028-99
E-Mail:  

Vereine können sich außerdem auch an den zuständigen Kreislehrwart des jeweiligen Kreisfachverbandes wenden. Die Kontaktadressen sowie alle weiteren Informationen zu sportpraktischen Qualifizierungsmaßnahmen finden im Lehrgangsplaner.

Themenangebot für Kurzschulungen

A Themenangebot des DFB (durch DFB erarbeitet)

  1. „Spielen mit Bambini - E-Junioren"
  2. „Kleine Spiele für Bambini - E-Junioren"
  3. „Spielbetrieb für Bambini - E-Junioren"
  4. „Training mit D- und C-Junioren"
  5. „Mannschaftsführung - Umgang mit Konflikten bei C - A-Junioren"
  6. „Kinder stark machen" - Suchtvorbeugung im Verein
  7. „Bleib im Spiel" - auf und außerhalb des Spielfeldes (C - A-Junioren)
  8. „Training mit B- und A-Junioren"
  9. „Ich spiele im Feld, ich spiele im Tor"
  10. „Integration im Fußballverein"
  11. „Training mit D- und C-Juniorinnen"
  12. „Futsal - Fußball in der Halle"
  13. „Torhütertraining mit D- bis A-Junioren"
  14. „Wie gewinne ich ehrenamtliche Vereinsmitarbeiter?"
  15. „Wie gewinne ich Kinder- und Jugendtrainer?"
  16. „4 gegen 4: Bambini bis E-Junioren"

B zusätzliches Themenangebot des FSA (durch FSA erarbeitet

  1. Die einheitliche Ausbildungsphilosophie im Verein
  2. Der Jugendtrainer - Coaching beim Wettspiel
  3. „Es darf nur Sieger geben" - 4 gegen 4 Turniere als Alternative
    zum Pflichtspielbetrieb bei Bambini und F-Junioren
  4. Ballorientiertes Verteidigen - Die Einführung der Viererkette