Schiedsrichterausschuss

Ausschussvorsitzender: Peter Kos


Fotoalben



Aktuelle Meldungen

‼️ Sammelartikel: News Einstellung Spielbetrieb ‼️

(03. 04. 2020)

Hier können sie alle Informationen zum Thema Einstellung Spielbetrieb u.ä. auf einen Blick einsehen.

 

 

08.04.2020 Absage 14. Kreis-, Kinder- und Jugendspiele
03.04.2020 LOTTO Sachsen-Anhalt stellt 1 Mio. Euro für das Gemeinwohl bereit
03.04.2020 DFB: Änderungen der Spiel- und Jugendordnung
01.04.2020 KFV: Stellungnahme zur Situation des Spielbetriebes auf Kreisebene
31.03.2020 FSA: Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus
24.03.2020 LSB-Fragebogen zur Corona-Hilfe an Vereine
23.03.2020 KFV: Absage Schiedsrichterweiterbildung am 17.04.2020
18.03.2020 FSA: Weitere Aussetzung des Spielbetriebes in Sachsen-Anhalt
16.03.2020 KFV: Absage Vereinsdialog 25.03.2020 in Bennstedt
12.03.2020 FSA: Einstellung des Spielbetriebes in Sachsen-Anhalt

 

Foto zur Meldung: ‼️  Sammelartikel: News Einstellung Spielbetrieb  ‼️
Foto: KFV/FSA/DFB Logo

Absage Schiedsrichterweiterbildung am 17.04.2020

(23. 03. 2020)

In Anbetracht der Lage müssen wir die Schiedsrichterweiterbildung in Zscherben am 17.04.2020 absagen.

 

Patrick Menz

amt. Vorsitzender Schiedsrichterausschuss

 

 

Foto zur Meldung: Absage Schiedsrichterweiterbildung am 17.04.2020
Foto: KFV Logo

Werde auch du Schiedsrichter!

(12. 11. 2019)

Der Stadtfachverband Fußball Halle (Saale) wird im Januar in Kooperation mit dem KFV Fußball Saalekreis einen neuen Grundlehrgang zur Ausbildung von Schiedsrichtern veranstalten.


Interessenten aus dem KFV Fußball Saalekreis melden sich bitte bei dem zuständigen Lehrwart, Patrick Menz (p.menz@freenet.de).


Anmeldungen sind bis zum 31.12.2019 möglich.

 

Plakat SR Ausbildung 2020

 

Daniel König

Vorsitzender Schiedsrichterausschuss

Schiedsrichter Neuanwärter Lehrgang 2019/2020 KFV Saalekreis und SFV Halle

(19. 09. 2019)

Vom 30.08.2019 bis 15.09.2019 fand der Schiedsrichter Neuanwährter Lehrgang des KFV Saalekreis uns SFV Halle statt. Hier wurden den neuen Schiedsrichtern die Regeln beigebracht, welche anschließend in der Prüfung umgesetzt werden mussten. Auch ein Lauftest mussten die Sportkameraden absolvieren. Wir bedanken uns recht Herzlich bei der Gaststätte Zur Gartenlaube Merseburg und dem SSV 90 Landsberg, dass diese Ihrer Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt haben und wünschen den neuen Schiedsrichtern viel Erfolg in Ihrer Tätigkeit.

 

Daniel König

Vorsitzender Schiedsrichterausschuss

Foto zur Meldung: Schiedsrichter Neuanwärter Lehrgang 2019/2020 KFV Saalekreis und SFV Halle
Foto: Gruppenbild Schiedsrichter Neuausbildung 2019/2020

Bald geht's los: Schiedsrichterausbildung Saison 2019/2020

(26. 08. 2019)

Am kommenden Freitag, den 30.08.2019 geht es mit der Schiedsrichterausbildung für die Saison 2019/2020 los. In Kooperation mit dem SFV Halle werden wieder angehende Schiedsrichter ausgebildet.

 

Termine:

 

30.08.2019, ab 17 Uhr (Gaststätte "Zur Gartenlaube" in Merseburg)

01.09..2019, ab 12 Uhr (Gaststätte "Zur Gartenlaube" in Merseburg)

08.09.2019, ab 12 Uhr (Gaststätte "Zur Gartenlaube" in Merseburg)

15.09.2019, ab 12 Uhr (Sportplatz SSV 90 Landsberg) (Prüfung)

 

Wir wünschen allen Teilnehmer viel Spaß und Erfolg.

 

 

Foto zur Meldung: Bald geht's los: Schiedsrichterausbildung Saison 2019/2020
Foto: Plakat Schiedsrichterausbildung

Hinweis auf § 15 Absatz 1 der Spielordnung des FSA

(20. 08. 2019)

Werte Sportfreundinnen, werte Sportfreunde,


aus gegebenem Anlass ein Hinweis auf § 15 Absatz 1 der Spielordnung des FSA:


In der Praxis ist es im Allgemeinen üblich geworden den elektronischen Spielbericht vor dem Spiel nicht mehr auszudrucken.
Diese Verfahrensweise ist nicht richtig!


Bereits am 1. Spieltag der Saison 2019/20 kam es mehrfach zu Problemen, weil jeweils eine Mannschaft vergessen hatte den ESB frei zugeben. Der Ausdruck des ESB vor dem Spiel ist die einzige Möglichkeit zur Prüfung der Freigabe durch die am Spiel beteiligten Vereine. Dabei ist es auch nicht ausreichend, dass der Schiedsrichter sich vor dem Spiel mit seiner oder der Vereinskennung einloggt und die Aufstellungen vom Menüpunkt ,,Aufstellungen bearbeiten“
abschreibt. Nur das Aufrufen des Ausdrucks des ESB zeigt den Beteiligten die Freigabe beider Mannschaften an.

 

Hier sind die Vereine in der Pflicht die Anweisungen der Spielordnung so umzusetzen das ein reibungsloser Spielbetrieb statt finden kann.

 

Bei Spielen ohne einen angesetzten Schiedsrichter ist der Paragraph 15 Absatz 1 von den am Spiel beteiligten Vereinen auch einzuhalten.

 

Wir bitten um Einhaltung und Umsetzung!

 

Lothar Sander

amt. Vorsitzender Spielausschuss

 

Marcel Voigt

Vorsitzender Jugendausschuss

 

Patrick Menz

stellv. Vorsitzender Schiedsrichterausschuss

Jetzt noch anmelden! Schiedsrichter-Grundlehrgang 2019/2020

(01. 08. 2019)

Werte Sportfreunde,

 

die Meldefrist für den Schiedsrichter-Grundlehrgang in der Saison 2019/2020 wurde bis zum 15.08.2019 verlängert.

 

Für weitere Rückfragen stehen ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

 

Daniel König

Vorsitzender Schiedsrichterausschuss 

 

 

Foto zur Meldung: Jetzt noch anmelden! Schiedsrichter-Grundlehrgang 2019/2020
Foto: Plakat Schiedsrichter-Grundlehrgang 19/20

Junior-Schiedsrichter Ausbildung vom Fußballverband Sachsen-Anhalt

(21. 07. 2019)

Vom 13.07. bis 16.07.2019 fand die 1. Junior-Schiedsrichter Ausbildung des FSA Sachsen-Anhalt statt.

 

3 Sportkameraden vom KFV Fußball Saalekreis konnten an der Ausbildung teilnehmen und diese auch positiv abschließen.

 

Vielen Dank erstmal an die Sportkameraden und die Vereine, welche die Sportkameraden gemeldet haben. Besonders positiv ist, dass der Sportkamerad Yassin Cieslik vom TSV Leuna der drittbeste Teilnehmer der Veranstaltung wurde.

 

Wir wünschen den neu ausgebildeten Schiedsrichter viel Spaß und gutes gelingen bei Ihrer neuen Aufgabe.

Daniel König
Vorsitzender Schiedsrichterausschuss

Foto zur Meldung: Junior-Schiedsrichter Ausbildung vom Fußballverband Sachsen-Anhalt
Foto: Gruppenfoto Junior SR Ausbildung vom FSA

Schiedsrichterturnier am 09.02.2019 in Wernigerode

(19. 02. 2019)

Am 09.02.2019 fand in Wernigerode das 1. Fußballturnier des KFV Harz statt.

Wir konnten mit dem Förderkader eine schlagkräftige Mannschaft zusammen stellen, die uns bei dem Turnier bestens Vertreten hat.

Anbei ein kleiner Bericht des Turnieres von Philipp Nowak:

 

Das ist mein kleiner Bericht zu dem Schiedsrichter Turnier vom 9.2. 2019

 

Der Tag begann mit der Fahrt nach Wernigerode. Die Fahrt an sich war schon etwas Besonderes. Alle waren auf Spaß eingestellt, wollten aber dennoch gut abschneiden. Als wir angekommen sind, ging es in die Kabine.  Dort wurde auch schon gelacht und Witze gemacht. Beim Umziehen wurde man dann auch schon motivierter und heißer aufs erste Spiel. 

Dann ging es zum Aufwärmen, wo man gesehen hat, wie man im Spiel nicht aufs Tor schießen sollte, aber zum Glück wurde es besser und besser. Dann war es endlich soweit das erste Spiel stand an. Wir hatten zuvor noch nie miteinander trainiert, aber von außen kam es so rüber, als würden wir nix anderes machen. Man hat erkennen können, wie sehr wir zusammengehalten haben und uns gegenseitig pushen können. Es hat einfach mega mäßig Spaß gemacht mit dieser Gruppe zu kicken. Nach dem ersten Sieg war die Freude natürlich bei allen groß und die Motivation noch größer. Auch zwischen durch und während den Pausen wurden natürlich auch Witze gerissen und gelacht. Bis dann die erste Niederlage kam. Das war ein Rückschlag für uns alle aber nur kurz. Wir haben alle zusammengehalten und uns wieder aufgerappelt. Wir haben uns gegenseitig nun noch mehr gepusht für das nächste Spiel. Am Ende des Turniers standen wir als Platz 4 da. Trotz des vierten Platzes waren wir dennoch gut gelaunt und konnten auch noch lachen.

Mein Fazit zu dem ganzen Tag ist: Er war einfach Hammer und spaßig – kurz um - einfach nur mega. Trotz Höhen und Tiefen ging es weiter und man hat einfach nie aufgehört, für die Gruppe, für die Mannschaft zu kämpfen. Ich habe mich mega wohl gefühlt in dieser Mannschaft und ich hoffe einfach, dass wir die Möglichkeit bekommen nochmal bei einem Schiri Turnier teilnehmen zu können. Die Arbeit mit dem Team bzw. mit dem Förderkader des KFV Saalekreis ist einfach nur klasse. Wir halten zusammen und sind eine Einheit.

 

Vielen dank an die Jungs die uns hier super Vertreten haben und an den Veranstalter KFV Harz für ein gelungenes Turnier.

 

Jens Prinzing

Präsident

 

Daniel König

Amt. Vorsitzender Schiedsricherausschuss

Foto zur Meldung: Schiedsrichterturnier am 09.02.2019 in Wernigerode
Foto: Schiedsrichterturnier am 09.02.2019 in Wernigerode

Schiedsrichter Neulingsausbildung

(19. 01. 2019)

Letzter Tag der Schiedsrichter Neulingdausbildung bei Motor Halle. Letzte Wiederholung, dann kommt die Prüfung. Viel erfolg allen Teilnehmern. Und großes dank dem Stadtfachverband Fussball Halle für die Durchführung der Veranstaltung.

Foto zur Meldung: Schiedsrichter Neulingsausbildung
Foto: Schiedsrichter Neulingsausbildung

Werde auch du Schiedsrichter

(28. 12. 2018)

Neulingslehrgang Schiedsrichter. Meldefrist bis 31.12.18

Foto zur Meldung: Werde auch du Schiedsrichter
Foto: Schiedsrichterlehrgang

JETZT NOCH SCHNELL ANMELDEN! Schiedsrichterneulingsausbildung

(06. 12. 2018)

Kein Spiel ohne Schiedsrichter.

Melde Dich jetzt bis zum 31.12.2018 an.

 

Schiedsrichterausbildung 2019

Rahmenterminplan FSA SR-Bereich 2018-2020

(11. 10. 2018)

Anbei erhaltet Ihr den Rahmenterminplan FSA  für den Schiedsrichterbereich 2018-2020.

1. Schiedsrichterlehrabend Saison 2018/19

(09. 09. 2018)

Am 12.08.2018 wurde der erste Lehrabend der neuen Saison für Schiedsrichter und Beobachter in Zscherben durchgeführt. Zunächst verabschiedeten wir Sportfreund Frank Pulst, der nach langjähriger ehrenamtlicher Tätigkeit im Schiedsrichterausschuss auf eigenen Wunsch ausschied.

 

Im Anschluss verliehen wir noch zwei Preise: Die goldene Pfeiffe für Sportfreund Konrad Pätzold für seine Leistung in der Saison 2017/2018 und Reinhard Dreißigacker als Schiedsrichter des Jahres für seine erbrachte Leistung als Schiedsrichter.

 

Danach wurden noch die neuen Regeln von unserem Lehrwart Ronny Hartung vermittelt mit einer kleinen Videoanalyse und regen Diskussionen zu den gesehen Videoszenen. Vielen dank an alle Beteiligten und herzlichen Glückwunsch den Preisträgern.

 

Jens Prinzing

Präsident


Daniel König

amt. Vorsitzenden Schiedsrichterausschuss

Foto zur Meldung: 1. Schiedsrichterlehrabend Saison 2018/19
Foto: 1. Schiedsrichterlehrabend Saison 2018/19

Schiedsrichter Neulingsausbildung

(09. 09. 2018)

Am 07.09.18 baten wir unsere zuvor geschulten neuen Schiedsrichter zur Prüfung im theoretischen und praktischen Teil. Die drei Lehrabende zuvor waren sehr gut vorbereitet und sehr informativ und lehrreich. Denn es konnten alle Teilnehmer Ihre Prüfung positiv absolvieren und wir beglückwünschen alle Teilnehmer zur bestandenen Prüfung. Ein dank auch an alle Beteiligten aus dem Kreis Halle und dem Saalekreis sowie den Veranstaltungsorten.

 

Jens Prinzing

Präsident

 

Daniel König

amt. Vorsitzenden Schiedsrichterausschuss

Foto zur Meldung: Schiedsrichter Neulingsausbildung
Foto: Schiedsrichter Neulingsausbildung

Unterzeichnung Kooperationsvereinbarung SFV Halle/KFV Saalekreis

(22. 06. 2018)

Am 21.06.2018 Trafen sich der Präsident des SFV Halle Thomas Paris, der Präsident des KFV Halle Jens Prinzing, sowie die vorsitzenden der Schiedsrichterausschüsse mit Ihren Mitstreitern. Besonderen Dank auch an Peter Kos der dies Hauptverantwortlich in die Wege leitete und hier auch anwesend war. Bei einem gelungen zusammentreffen wurde die im Vorfeld ausgearbeitet Kooperationsvereinbarung unterschrieben. Diese wurde ausgearbeitet und die bislang sehr gute Zusammenarbeit der beiden Kreise weiter zu intensivieren und um vorhandene Ressourcen besser auszunutzen.

 

 

Jens Prinzing

Präsident

KFV Fußball Saalekreis

 

Daniel König

amt. Vorsitzender Schiedsrichterausschuss

KFV Fußball Saalekreis

Foto zur Meldung: Unterzeichnung Kooperationsvereinbarung SFV Halle/KFV Saalekreis
Foto: Unterzeichnung Kooperationsvereinbarung SFV Halle/KFV Saalekreis

Neuanwärterlehrgang Schiedsrichter

(19. 06. 2018)

Der KFV Fußball Saalekreis bietet auch diese Saison wieder einen Neunwärter Lehrgang für Schiedsrichter an.

Die Termine für den Lehrgang sind 17.08./25.08./26.08. und der 07.09.2018

Interessierte Sportfreunde können sich bis zum 31.07.2018 beim zuständigen Lehrwart melden.

Lehrwart KFV Fußball Saalekreis: Ronny Hartung

Lehrwart SFV Halle: Lutz Blömeke

Anmeldung über das DFBnet Postfach über die jeweiligen Vereine

 

Jens Prinzing

Präsident

KFV Fußball Saalekreis

 

Daniel König

amt. Vorsitzender Schiedsrichterausschuss

KFV Fußball Saalekreis

Foto zur Meldung: Neuanwärterlehrgang Schiedsrichter
Foto: Neuanwärterlehrgang Schiedsrichter

Dokumente und wichtige Termine der Saison 2018/2019

(16. 06. 2018)

Am 14.06.18 tagte das erweiterte Präsidium für mehrere Stunden, um alle Dokumente für die kommende Saison zu verabschieden.

 

Die neuen Dokumente finden Sie im Downloadbereich auf der linken Seite der Verbandshomepage. 

 

Jens Prinzing

Präsident

KFV Fußball Saalekreis

Mitteilung des Schiedsrichter-Ausschusses:

(23. 05. 2018)

Auf der Ausschuss-Sitzung am 17.05.2018 wurden durch die Mitglieder die Unterlagen für die kommende Spielserie beraten. Auf Grund der Vielzahl der Änderungen in den Ordnungen des FSA musste hier eine Anpassung der Dokumente erfolgen. Weiterhin wurden in Vorbereitung der neuen Saison Veranstaltungen und Lehrgänge, sowie die Neubesetzung von Funktionen im Ausschuss beraten und dem Präsidium zur Bestätigung vorgeschlagen. Abschließend wurde die Kooperationsvereinbarung mit dem SR-Ausschuss des SFV Fußball Halle einstimmig verabschiedet und zur gemeinsamen Unterschrift am 24.05.2018 vorgeschlagen. Im Rahmen der Sitzung wurden die Sportkameraden Peter Kos und Frank Pulst herzlich verabschiedet."

 

Jens Prinzing, Präsident KFV Fußball Saalekreis

Daniel König, SR-Ausschuss KFV Fußball Saalekreis

Foto zur Meldung: Mitteilung des Schiedsrichter-Ausschusses:
Foto: Mitteilung des Schiedsrichter-Ausschusses:

Mitteilung des Schiedsrichterausschusses

(17. 09. 2017)
Am 16.09.2017 fand im Sportlerheim der SG Motor Halle eine gemeinsame Schulung der Schiedsrichter-Beobachter der KFV Anhalt, Saalekreis, Wittenberg und des SFV Halle statt.
Den Teilnehmern wurden durch den Referenten Sportkameraden Frenck, als Verantwortlichem für Beobachtungen im FSA, anschaulich die Grundlagen, Aspekte einer Beobachtung und die administrativen Vorgaben für die Durchführung einer Schiedsrichterbeobachtung dargestellt.
Die Schiedsrichterausschüsse der KFV/SFV bedanken sich beim Sportkameraden Frenck, der Sportkameradin Melanie Göbel und dem Team des Sportlerheims von Motor Halle für die Unterstützung bei der Organisation der gelungenen Veranstaltung.
 
Jens Prinzing, Präsident KFV Fußball Saalekreis
 
Toni Pulst, Verantortlicher SR-Beobachtungen im SR-Ausschuss des KFV Fußball Saalekreis

Foto zur Meldung: Mitteilung des Schiedsrichterausschusses
Foto: Teilnehmer der Beobachterschulung vom 16.09.2017

Mitteilung des Schiedsrichterausschusses

(15. 09. 2017)

Betreff: Lehrabend Regelkunde Kleinfeld

 

Sehr geehrte Sportkameradinnen und Sportkameraden,

wie bereits während der Auftaktveranstaltung angekündigt, beabsichtigt der SR-Ausschuss, allen Vereinen, die am Spielbetrieb auf dem Kleinfeld teilnehmen, eine Regelschulung anzubieten. Diese soll sich in erster Linie an Sportkameraden und -innen richten, die keine ausgebildeten Schiedsrichter sind, sich aber Wochenende für Wochenende bereit erklären, diese Spiele zu leiten. Um ihnen ein wenig mehr Regelsicherheit zu verschaffen, möchte der SR-Ausschuss entsprechende Unterstützung gewähren.
Ich bitte alle interessierten Vereine, mir bis zum 15.10.2017 ein mögliches Interesse, günstigstensfalls mit Anzahl der Teilnehmer, mitzuteilen. Der Lehrgang würde an einem Abend von ca.18:00 Uhr bis 20:00 Uhr dauern. Eine Prüfung und/oder damit verbundene Klassifizierung als Schiedsrichter erfolgt nicht. Bei Bedarf kann eine Teilnahmebestätigung ausgegeben werden. Eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen bildet die Voraussetzung für eine Durchführung.
Der SR-Ausschuss würde sich über eine rege Inanspruchnahme dieses Angebots freuen.

--
Jens Prinzing, Präsident


Peter Kos
amtierender Vorsitzender SR-Ausschuss

Mitteilung des Schiedsrichterausschusses

(27. 08. 2017)

Betreff: Lehrgang für Schiedsrichter-Anwärter

 

Am heutigen Sonntag wurde der Anwärter-Lehrgang des Schiedsrichterausschusses des KFV Fußball Saalekreis mit der Prüfung abgeschlossen.

Dabei mussten alle 27 Teilnehmer einen theoretischen und einen praktischen Teil bestehen und ihre in drei Veranstaltungen erworbenen Kenntnisse nachweisen.

Den obligatorischen Lauftest konnten alle Sportkameraden erfolgreich gestalten, im Regeltest müssen sich einige Neu-Schiedsrichter einer Wiederholung stellen, die sie sicher erfolgreich meistern werden.

Allen Teilnehmern des KFV Fußball Saalekreis, die ihre Prüfung erfolgreich bestanden haben, wurde als "Starthilfe" eine Schiedsrichter-Set durch den Sportkameraden Patrick Menz überreicht.

Der Schiedsrichterausschuss bedankt sich bei den Referenten Patrick Menz, Winfried Bohrmann, Daniel König und Ronny Hartung, beim SR-Ausschus des SFV Halle, dem Team der Gaststätte "Zur Laus" in Zscherben und dem SV Merseburg 99 für die Unterstützung bei der Organisation und Durchführung des Lehrganges.

Wir wünschen allen neuen Schiedsrichtern einen guten Start ins Schiedsrichter-Dasein, viel Erfolg, Ausdauer und Stehvermögen, sowie viel Spaß bei der Ausübung unseres Hobbys.

 

Jens Prinzing, Präsident KFV Fußball Saalekreis

 

Patrick Menz, Lehrwart SR-Ausschuss KFV Fußball Saalekreis

Foto zur Meldung: Mitteilung des Schiedsrichterausschusses
Foto: Mitteilung des Schiedsrichterausschusses

Mitteilung des Schiedsrichterausschusses

(20. 07. 2017)

Betreff: Schiedsrichter-Weiterbildung

 

Die erste Weiterbildung für die Schiedsrichter des KFV Fußball Saalekreis findet am 13.08.2017, 10:00 Uhr, in der Gaststätte am Sportplatz des TSV Zscherben statt.

Abmeldungen erfolgen ausschließlich über den Sportkameraden Patrick Menz.

 

Jens Prinzing

Präsident

KFV Fußball Saalekreis

 

Patrick Menz

SR-Lehrwart

KFV Fußball Saalekreis

Mitteilung des Schiedsrichterausschusses

(19. 12. 2016)

Betreff: Anwärter-Lehrgang für Schiedsrichter

 

Die Vereine des KFV Saalekreis, welche nicht über die notwendige Anzahl an aktiven Schiedrichtern verfügen, haben die Möglichkeit, Teilnehmer an einem Schiedsrichter-Lehrgang des SFV Halle zu melden, um ihr laut Spielordnung festgesetztes Soll zu erfüllen.

Der Lehrgang findet am

13.01.2017, 16:00 bis 20:00 Uhr,

am 14.01.2017, 10:00 bis 14:00 Uhr,

am 20.01.2017, 16:00 bis 20:00 Uhr und

am 21.01.2017, 10:00 bis 14:00 Uhr (Prüfung)

im Vereinsheim der SG Motor Halle (Ottostraße, 06110 Halle) statt.

Teilnahmemeldungen sind bis zum 31.12.2016 an den Sportkameraden Patrick Menz zu senden.

 

Jens Prinzing

Präsident

KFV Fußball Saalekreis

 

Patrick Menz

Lehrwart des SR-Ausschuss

KFV Fußball Saalekreis

Spielerausrüstung / Kälteschutz im unteren Amateurbereich

(14. 12. 2016)

Spielerausrüstung / Kälteschutz im unteren Amateurbereich

 

Hiermit Informiert der KFV Fußball Saalekreis im Namen des DFB zu dem Thema "Spielerausrüstung / Kälteschutz im unteren Amateurbereich"

SR-Obleute und SR-Lehrwartetagung des FSA

(28. 11. 2016)

Am Sonntag, den 27.11.2016, fand unter Leitung der Sportkameraden Markus Scheibel (SR-Obmann FSA) und Thomas Westphal (Verbandslehrwart) im Vereinsheim der TSG Calbe die jährliche Obleute und Lehrwartetagung der Kreise mit dem Schiedsrichterausschuss des FSA statt.

Vom KFV Fußball Saalekreis nahmen daran die Sportkamerad Peter Kos und Patrick Menz teil.

Nach der Eröffnung durch den SR-Obmann M. Scheibel, richteten die Sportfreunde Erwin. Bugar (Präsident FSA) und Jörg Bihlmeyer (Vizepräsident) Grußworte an die Teilnehmer und gaben einen kurzen Überblick über das aktuelle Geschehen im FSA.

Im Anschluss gab es von M. Scheibel und Th. Westphal Neuigkeiten von der letzten DFB-Tagung in Frankfurt sowie neueste Regelhinweise.

Es folgte ein kurzer Rückblick des Sportkameraden Peter Kein (Verantwortlicher des SR-Ausschusses für Öffentlichkeitsarbeit) über die letzte Aktion „Danke Schiri“ , sowie einen Ausblick über Vorhaben im nächsten Jahr.

Nach einer kurzen Mittagspause, in der die Kreisvertreter zu dem einen oder anderen Fachgespräch zusammenkamen, folgte ein interessanter Vortrag von Hubert-Joachim Frenck (Verantwortlicher für das Beobachterwesen des SRA). Dieser beinhaltete vor allem die Zusammenarbeit im Beobachterbereich.

Uwe Biermann machte danach einige Ausführungen zum Nachwuchsleistungskader der Schiedsrichter des FSA. Er beschrieb die Auswahlkriterien und die Neubesetzung des Förderkaders. Im Anschluss gab es eine offene Diskussion zu den Themen Ansetzung, Beobachtung und Förderung in der es zu einigen Wortmeldungen kam.

Das Modell der Kinderschiedsrichter, welches der Berliner Fußballverband erfolgreich entwickelt hat, stellte dann Th. Westphal vor. Es handelt sich um Kinder im Alter ab 10 Jahren, die innerhalb ihrer eigenen Vereine Spiele im Nachwuchs leiten.

Dann waren die Kreislehrwarte dazu aufgerufen, ein kurzes Statement zur SR-Gewinnung/-ausbildung und –erhaltung zu geben. Dabei wurde schnell klar, dass die Kreise sehr unterschiedliche Arbeitsvoraussetzungen und Ausbildungsmethoden haben, die generelle Abnahme der Zahl der SR, jedoch an keinem Kreis spurlos vorbei geht. Eine kleine Ausnahme besteht bei den Stadtfachverbänden Halle und Magdeburg. Die anschließende offene Diskussion dazu war sehr angeregt.

Die Terminbekanntgabe für das kommende Jahr erfolgte von Th. Westphal. Daran schlossen sich noch Wortmeldung der Kreise über bestehende Probleme und Anregungen an.

Gegen 17:00 Uhr wurde der Lehrgang durch den SR-Obmann, Markus Scheibel beendet und alle Teilnehmer traten den Heimweg mit neuen Ideen, aber auch weiterhin bestehenden Problemen an.

 

SR-Obleute und SR-Lehrwartetagung des FSA

 

Jens Prinzing,

Präsident

KFV Fußball Saalekreis

 

Patrick Menz,

SR-Lehrwart

KFV Fußball Saalekreis

Foto zur Meldung: SR-Obleute und SR-Lehrwartetagung des FSA
Foto: SR-Obleute und SR-Lehrwartetagung des FSA

Lehrgang Schiedsrichterbeobachter

(26. 11. 2016)

Am Samstag, den 26.11.2016, fand unter Leitung des Sportkameraden Frank Landskron, als Verantwortlichem für die SR-Beobachtungen im KFV Fußball Saalekreis, im Vereinsheim des FSV Bennstedt eine Schulung der Schiedsrichterbeobachter des KFV Fußball Saalekreis statt. Als Referenten hatte der Schiedsrichterausschuss das Mitglied des Schiedsrichterausschusses des FSA und Verantwortlichen für das Beobachterwesen im Landesverband, Sportkameraden Jochen Frenck, eingeladen.

 

In einem kurzweiligen und faktenreichen Vortrag, verbunden mit Rollenspielen und Video-Lehrbeispielen, wurden den Beobachtern des KFV Fußball Saalekreis die Grundlagen, Kriterien, Ziele und logistisch-administrativen Aufgaben eines Schiedsrichterbeobachters dargelegt. In einer lebhaften Diskussion konnten die gewonnenen und bereits vorhandenen Erkenntnisse vertieft und bereits realitätsnah angewandt werden. Leider musste auf die weiterführende praktische Durchführung einer Spielbeobachtung auf Grund eines Spielausfalles verzichtet werden.

Mit dieser Weiterbildung soll das SR-Beobachtungswesen im KFV Fußball Saalekreis weiter etabliert, sowie kontinuierlich verbessert und effektiviert werden.

Der SR-Aussschuss bedankt sich beim Sportkameraden Jochen Frenck für den sehr lehrreichen Vortrag, bei dem FSV Bennstedt für die Unterstützung durch die Bereitstellung geeigneter Räumlichkeiten und beim Sportkameraden Frank Landskron für die Vorbereitung und Organisation der gelungenen Veranstaltung.

 

 

Jens Prinzing

Präsident

KFV Fußball Saalekreis

 

Patrick Menz

Lehrwart des SR-Aussschusses

KFV Fußball Saalekreis

 

Foto zur Meldung: Lehrgang Schiedsrichterbeobachter
Foto: Lehrgang Schiedsrichterbeobachter

Schiedsrichter Duallehrgang in Osterburg

(02. 11. 2016)

Am Wochenende vom 29./30.10.2016, haben sich Nachwustalente und der Leistungskader in der Landesportschule Osterburg, zu einem dualen Schiedsrichter-Lehrgang getroffen. Am frühen Samstagmorgen machten wir uns auf die Reise in den Norden Sachsen-Anhalts und sind dort dann auch 10.30 Uhr angekommen. Danach eröffnete Thomas Westphal den Lehrgang und gab einen kurzen Überblick, über die Sachen die wir in den zwei Tagen vorhatten. Als erster Punkt stand der Coopertest auf den reichlich gefüllten Terminplan. Nach einer kleinen Stärkung wurden wir in Gruppen unterteilt und haben verschiedene Aufgaben für eine Spielbeobachtung in Bismark erhalten. Dort sind wir nämlich als nächstes hingefahren, um uns das Landesliga-Spiel zwischen SW Bismark und der Union Heyrothsberge anzusehen und den Schiedsrichter und seine beiden Assistenten zu beobachten. Die drei Schiedsrichter nahmen ebenfalls am Lehrgang teil und stellten sich für das Spiel zur Verfügung. Das Spiel endete 1:4. Es ist zwar ein klares Ergebnis, aber es gab viele interessante Spielszenen die wir beobachten konnten und am nächsten Tag zusammen mit Thomas Westphal auswerteten. Nachdem wir wieder in Osterburg angekommen sind, haben wir eine Kommunikationsschulung gemacht, in der jeder seinen Banknachbar vorstellen musste. Nach der Vorstellungsrunde machten wir uns geschlossen auf den Weg ins Hauptgebäude, um noch mal eine Stärkung vor dem Regeltest einzunehmen. Als dieser zu Ende war bereiteten wir uns auf unser Thema der Spielbeobachtung vor, welches wir am nächsten Morgen präsentieren mussten. Nach diesem langen Tag war dann auch jeder froh, wo er im Bett lag und sich für den nächsten Morgen ausschlafen konnte. Punkt 7.30 Uhr klingelte der Wecker, denn es war Zeit um sich fertig zu machen und dann selbständig zum Frühstück zu gehen. Danach standen zahlreiche Auswertungen auf dem Plan, wie der Regeltest und die Spielbeobachtungen. Als wir das abgeschlossen hatten, mussten wir einen Konformitätstest machen, dass heißt das uns Videos vorgespielt wurden, und wir sie bewerten mussten, ob es sich um einen direkten oder indirekten Freistoß handelte, und ob man dort die gelbe oder die rote Karte zeigen muss. Den werteten wir gleich danach aus. Danach hielt uns Dr. Hubert-Joachim Frenck einen Vortrag über Kommunikation und Problembewältigung auf und neben dem Platz. Als dieser zu Ende war, zog der Schiedsrichter-Obmann, Markus Scheibel sein Fazit und wünschte allen angereisten Schiedsrichter eine angenehme Heimreise. Abschließend können wir sagen, dass es ein erfolgreiches und lehrreiches Wochenende war und wir viel für unseren weiteren Werdegang als Schiedsrichter mitgenommen haben.

 

Jens Prinzing

Präsident

KFV Fußball Saalekreis

 

Peter Kos

Vorsitzender Schiedsrichterausschuss

KFV Fußball Saalekreis

 

Niklas Schimpf,

Schiedsrichter/ Teilnehmer

KFV Fußball Saalekreis

Foto zur Meldung: Schiedsrichter Duallehrgang in Osterburg
Foto: Duallehrgang des FSA für Schiedsrichter

Schiedsrichterweiterbildung 10.10.2016

(13. 10. 2016)

Im Rahmen des am 10.10.2016 durch den SR-Ausschuss durchgeführten Lehrabends wurden die teilnehmenden Schiedsrichter nochmals mit den aktuellen Regeländerungen, sowie den neuen Ausführungsbestimmungen im Spielbetrieb des KFV Fußball Saalekreis vertraut gemacht.

Weiterhin wurden den anwesenden SR-Neulingen ihre Ausweise und ein "Starter-Paket" überreicht, mit den besten Wünschen für eine erfolgreiche und möglichst lang andauernde Schiedsrichter-Karriere.

Durch alle Teilnehmer wurde die aktuelle Spielserie, besonders im Hinblick auf die Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit bei Spielansetzungen ausgewertet und mögliche Lösungsansätze diskutiert."

 

 

Jens Prinzing

Präsident

KFV Fußball Saalekreis

 

Peter Kos

amtierender Vorsitzender SR-Ausschuss

KFV Fußball Saalekreis

Schiedsrichterweiterbildung

(03. 10. 2016)

Am 10.10.2016, 18:00 Uhr, findet in der Gartengastastätte "Am Volksbad Angersdorfer Teiche" in 06126 Halle, Angersdorfer Teiche 3 die nächste Schiedsrichterweiterbilfung statt.

Anwärterlehrgang für Schiedsrichter 2016

(23. 08. 2016)

Werte Sportkameradinnen und Sportkameraden,

 

auf Grund mehrfacher Nachfragen teile ich Ihnen nochmals die Eckdaten des geplanten Schiedsrichter-Anwärterlehrganges im KFV Fußball Saalekreis mit, wie folgt mit:

 

Beginn am 19.08.2016 17:30 Uhr, Beginn am 20.08.2016, 08:30 Uhr, Beginn am 21.08.2016, 08:30 Uhr. Der Lahrgang endet am 21.08.2016, gegen 13:00 Uhr mit einer Abschlussprüfung.

 

Der Lehrgang findet im o.a. Zeitraum im Sportlerheim des TSV ZScherben, Gaststätte "Zur Laus", Angersdorfer Straße 2 A, 06179 Teutschenthal, OT Zscherben statt.

 

Nachträgliche Anmeldungen sind bitte umgehend und ausschließlich an den Lehrwart, Sportkameraden Patrick Menz, über das DFBnet-Postfach, zu richten.

 

Der Schiedsrichterausschuss des KFV würde sich über weitere Teilnehmer an diesem Lehrgang freuen.

 

Schiedsrichteranwärterlehrgang 2016

 

Jens Prinzing

Präsident

KFV Fußball Saalekreis

 

Peter Kos

amtierender Vorsitzender SR-Ausschuss

KFV Fußball Saalekreis

 

Winfried Bohrmann

Referent

Schiedsrichterausschuss

KFV Fußball Saalekreis

Foto zur Meldung: Anwärterlehrgang für Schiedsrichter 2016
Foto: Anwärterlehrgang für Schiedsrichter 2016

Mitteilung des Schiedsrichterausschusses

(13. 07. 2016)

Betreff: Abgabe Schiedsricher-Meldebögen für die Spielserie 2016-2017

 

Folgende Vereine haben bis zum 11.07.2016 noch keine Schiedsrichter für die kommende Spielserie gemeldet:

 

BSV Borussia Blösien

FSV Bennstedt

FSV Raßnitz

Gatterstädter SV

LSG Klobikau-Milzau

SG Blau-Weiß 1921 Brachstedt

SG Dölbau

SG Großkugel

SG Reußen

SpVgg Weißenschirmbach

SV Blau-Weiß 90 Wallwitz

SV Blau-Weiß 1921 Farnstädt (ohne Unterschriften der SR)

SV Braunsbedra

SV Delitz am Berge

SV Einigkeit 05 Tollwitz

SV Eintracht 90 Teutschenthal

SG Fortuna Steigra

SV Gröst

SV Gutenberg

SV Merseburg 99 (ohne Unterschriften)

SV Merseburg-Meuschau

SV Sietzsch

SV TuRa Beesenstedt

SV Zöschen

SV Beuna

SV Gimritz

TSG Grün-Weiß Löbejün

SV Germania Salzmünde

TSV Schochwitz

TSV Holleben

TuS Ziegelroda

VfB IMO Merseburg (ohne Unterschriften)

VfL Querfurt 1980

VfL Roßbach 1921

 

Sollten die notwendigen Unterlagen bis zum 18.07.2016 nicht an mich übersandt worden sein, nehmen die Mannschaften dieser Vereine in der Spielserie 2016-2017 ohne gemeldete Schiedsrichter am Spielbetrieb des FSA und des KFV Fußball Saalekreis teil.

Die SR-Ansetzung im Kreisspielbetrieb findet unter Berücksichtigung der Gestellung gemeldeter Schiedsrichter statt.

 

Jens Prinzing

Präsident

KFV Fußball Saalekreis

 

Peter Kos,

amt. Vorsitzender SR-Ausschuss

KFV Fußball Saalekreis

Mitteilung des Schiedsrichterausschusses

(13. 07. 2016)

Betreff: Regeländerungen für die Spielserie 2016/2017

 

Durch den DFB wurden für die kommende Spielserie einige Regeländerungen bekanntgegeben. Um den Vereinen die Möglicheit zu geben, sich in Vorbereitung der neuen Saison damit zu beschäftigen, wird hier, in Absprache mit dem Spielausschuss, eine Kurzfassung der wesentlichsten Änderungen veröffentlicht..

 

Jens Prinzing

Präsident

KFV Fußball Saalekreis

 

Peter Kos,

amt. Vorsitzender SR-Ausschuss

KFV Fußball Saalekreis

Mitteilung des Schiedsrichterausschusses

(01. 07. 2016)

Betreff: Schiedsrichtermeldebögen für das Spieljahr 2016/2017

 

Auf Grund des Funktionswechsels im Vorsitz des Schiedsrichterausschusses und damit verbundener technischer Schwierigkeiten, ist es notwendig, durch alle Verantwortlichen der Vereine den Schiedsrichter-Meldebogen nochmals an den amtierenden Vorsitzenden, Sportkameraden Peter Kos, bis zum 11.07.2016 übersenden. Selbstverständlich können die bereits erstellten Meldebögen genutzt werden.

Das Dokument wird zusätzlich auf der Homepage des KFV Fußball Saalekreis  eingestellt und kann dort heruntergeladen werden.

Der Versand hat ausnahmslos über die elektronischen Postfächer des DFBnet zu erfolgen.

Nach dem 11.07.2016 eingehende Meldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Ich bitte um Verständnis und zeitnahe Realisierung.

 

Jens Prinzing,

Präsident

KFV Fußball Saalekreis

 

Peter Kos,

amt.Vorsitzender SR-Ausschuss

KFV Fußball Saalekreis

Schiedsrichterausbildung 2015

(28. 09. 2015)

Über 14 neu ausgebildet Schiedsrichter kann sich Kreisschiedsrichterobmann Stefan Kupski freuen.

 

Besonderen Dank gilt dabei den

Sportfreunden Winfried Bohrmann

und Patrick Menz,die gemeinsam mit SK Kupski den Lehrgang durchgeführt haben.

 

Ebenso ein Danke Schön an die Gaststätte ,,Zur Laus" in Zscherben für die Bereitstellung der Räumlichkeiten.

 

Jens Prinzing

Präsident

KFV Fußball Saalekreis

 

Stefan Kupski

Schiedsrichterobmann

DFBnet Administrator

KFV Fußball Saalekreis

Foto zur Meldung: Schiedsrichterausbildung 2015
Foto: Schiedsrichter

Schiedsrichteranwärterlehrgang

(01. 09. 2015)

Werte Sportfreunde,

 

anbei findet ihr die Daten für den Schiedsrichtergrundlehrgang, den wir am 18.09./19.09.15 und 25.09./26.09.15 in Zscherben durchführen.

Der Ausbildungsort ist die Sportlergaststätte des TSV Schwarz Weiß Zscherben.

 

Adresse:

Gaststätte,,Zur Laus''

,Angersdorferstraße 2A,

06179 Teutschenthal OT Zscherben

 

Termine Grundlehrgang:

Freitag 18.09.2015 von 17:30 Uhr – 21:30 Uhr

Samstag 19.09.2015 von 08:30 Uhr – 12:30 Uhr

Freitag 25.09.2015 von 17:30 Uhr – 21:30 Uhr

Samstag 26.09.2015 von 08:30 Uhr – 12:00 Uhr (Prüfungstag)

 

Interessierte Sportfreunde melden sich bitte beim Kreisschiedsrichterobmann Stefan Kupski.

 

Hier die Kontaktdaten:

Stefan Kupski

Zur Riede 7

06188 Landsberg OT Eismannsdorf

Tel. 0160 5514708

E-Mail:s.kupski@fussballverband-saalekreis.de

 

 

Jens Prinzing

Präsident

KFV Fußball Saalekreis

 

 

Stefan Kupski

Kreisschiedsrichterobmann

KFV Fußball Saalekreis

 

Mitteilung des Schiedsrichterausschuss

(13. 07. 2015)

Termin Saisoneröffnung

 

Unsere Saisoneröffnungsveranstalltung findet am  Samstag den 08.08.2015,10:00Uhr im Sportlerheim,,Zur Laus'' in Zscherben statt.

Die Anschrift lautet:
06179 Teuschenthal/OT Zscherben
Angersdorfer Straße 2a

Aus organisatorischen Gründen werden unsere Lehrabende in der Saison 2015/16 wieder NUR an Montagen statt finden.
Da das in Merseburg nicht mehr möglich ist,werden wir uns in Zukunft immer in Zscherben treffen.

Die weiteren Termine sind:
Mo. 05.10.2015 18:00 Uhr
Mo. 07.12.2015 18:00 Uhr Halleneinweisung

Mo. 29.02.2016 18:00 Uhr Rückrundeneröffnung
Mo. 09.05.2016 18:00 Uhr


Jens Prinzing

Präsident

KFV Fußball Saalekreis

Stefan Kupski
Schiedsrichterobmann
DFBnet Administrator
KFV Fußball Saalekreis

 

Mitteilung des Schiedsrichterausschuss

(02. 06. 2015)

Hiermit möchten wir mitteilen, dass Sportkamerad Stefan Kupski

bis einschließlich 01.07.2015 dem KFV Fußball Saalekreis

nicht zur Verfügung steht.

 

In allen Angelegenheiten zum Thema Schiedsrichterwesen bitte über den stellv. Ausschussvorsitzenden Sportkameraden

Winfried Bohrmann.

 

Telefon:                  (0177) 3378724

E-Mailadresse:      wibo19@gmx.de

 

Jens Prinzing

Präsident

KFV Fußball Saalekreis

 

Daniel Brauer

verantw. Öffentlichkeitsarbeit

KFV Fußball Saalekreis

 

Schiedsrichterausbildung 2014

(04. 05. 2014)

Schiedsrichterausbildung 2014

 

 

 

Der Schiedsrichterausschuss des KFV Fußball Saalekreis bildet im Juni neue Schiedsrichter aus.

Der Anwärterlehrgang findet im Stadtstadion Merseburg statt.

 

Die Ausbildungstermine sind

Freitag: 13./20.06.2014 von 17:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Samstag:14./21.06.2014 von 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr.

 

Interessierte Sportfreunde melden sich bitte beim Kreislehrwart Dr.Gerd Schukat.

 

Anschrift:

Am Weinberg 4a

06217 Merseburg

Tel.03461214603

E-Mail:gerd.schukat@t-online.de

 

 

Jens Prinzing

Präsident KFV Fußball Saalekreis

 

Stefan Kupski

Schiedsrichterobmann

DFBnet Administrator

KFV Fußball Saalekreis

4.Lehrabend für Schiedsrichter am 06.03.2014

(12. 03. 2014)

Am 06.03.2014 fand in Merseburg der 4.Lehrabend für unsere Schiedsrichter statt.


Obmann Stefan Kupski konnte vor 88 anwesenden Schiedsrichtern den Vizepräsidenten des FSA Mario Pinkert und den Schiedsrichterobmann des FSA Markus Scheibel begrüßen.


Stefan Kupski referierte über die Gewalt auf den Plätzen.
Nach der interressanten Lehreinheit durch Lehrwart Gerd Schukat,gab es ein Einblick in die Nachwuchsarbeit unseres Schiedsrichterausschußes.


Zum Abschluß konnten unsere,gemeinsam mit dem SFV Halle ausgebildeten Schiedsrichter ihre Begrüßungsgeschenke,in Form eines Schiedsrichtersets,durch Stefan Kupski,Annett Grußer,Markus Scheibel und Mario Pinkert entgegennehmen.


Ein Danke schön an dieser Stelle an den SFV Halle für die gemeinsam durchgeführte Ausbildung neuer Schiedsrichter.

 

1.jpg 2.jpg
<<< hier Klicken zum vergrößern >>> <<< hier Klicken zum vergrößern >>>

 

 

Jens Prinzing

Präsident

 

Stefan Kupski

Vorsitzender Schiedsrichterausschuss

Foto zur Meldung: 4.Lehrabend für Schiedsrichter am 06.03.2014
Foto: 4.Lehrabend für Schiedsrichter am 06.03.2014

Spenden durch Schiedsrichter an TSV Germania Salzmünde e.V. überreicht

(30. 12. 2013)

Im Rahmen der Hallenkreismeisterschaft der F-Jugend in Wettin wurde gestern durch die Förderkadermitglieder Rijad Basovic und Benjamin Muhammedi sowie dem Förderkaderverantwortlichen Winfried Bohrmann der Jugendabteilung von Germania Salzmünde eine Spende in Höhe von 115,00 EURO überreicht. Dieser Betrag wurde für die vom Hochwasser betroffenen Sportfreunde aus Salzmünde, im Rahmen von den Kreisjugendspielen im Sommer, durch die Mitglieder des Förderkaders aus den Spesen gespendet.

 

HIER Bilder der Übergabe

 

Stefan Kupski

Schiedsrichterobmann

Foto zur Meldung: Spenden durch Schiedsrichter an TSV Germania Salzmünde e.V. überreicht
Foto: Spenden durch Schiedsrichter an TSV Germania Salzmünde e.V. überreicht

Termine

Sponsoren

 
Gruber NutzfahrzeugeStadtwerke HalleSparkasse3T Sport & WerbungWOSZ Fan ShopMc. MaikelTEHA GroupDerbystar

Ergebnisse & Tabellen